Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Drei Ewer auf der Unterelbe

Object type:Gemälde
Artist:
Leipold, Karl
Place of creation:Kreis Steinburg
Date:1. Viertel 20. Jahrhundert
Measures:H: 65,5 cm, B: 101 cm
Material:Leinwand
Technique:Öl
Style:Impressionismus
Das Gemälde zeigt drei Ewer auf der Elbe. Im Hintergrund ist die Silhouette eines riesigen Passagierdampfers zu sehen. Die Farbpalette ist wie für Leipold typisch sehr eng gehalten in bräunlich-gelblichen Töen mit roten Akzenten. Das Bild ist von sehr ruhiger, fast kontemplativer Aussagekraft. Ganz anders als bei der Historienmalerei der vorangegangenen Jahrhunderte sind weder die Schiffe noch die dargestellte Situation historisch einzuordnen. Leipolds Anliegen war es, seine Emotionen zum Ausdruck zu bringen, nicht aber reale Bebegenheiten zu dokumentieren oder Landschaft naturgetreu wiederzugeben.

Literature:
  • Berents, Catharina (Hrsg.): Elbe - Venedig - Elbe. Stationen im Werk Karl Leipolds, Glückstadt: Detlefsen-Museum, 2007
  • Widderich, Hans-Peter: Karl Leipold, Itzehoe: Kreismuseum Prinzesshof, 1989
  • Prause, Antje: Die Marinemalerei von Karl Leipold aus der Stiftung Moritzburg in Halle, Weimar, 2004
  • Kinkel, Hans: Erinnerungen an den Maler Karl Leipold auf Störort, Hamburg, 1988
  • Widderich, Hans-Peter: Der Maler Karl Leipold, in: Steinburger Jahrbuch, Itzehos: Heimatverband Kreis Steinburg, 1987

Inventory Number: 5636

Signature: bezeichnet (unten rechts: K. Leipold)

Image rights: Detlefsen-Museum im Brockdorff-Palais


Iconographie:     
Fluß