Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Schonerbrigg "Paul Emil"

Object type:Gemälde
Artist:
Reimers, Heinrich
Date:1906
Measures:700 mm x 800 mm
Technique:Öl auf Leinwand
Schiffsporträt der Kieler Brigantine (Schonerbrigg) "Paul Emil" in bewegter See, im Hintergrund links ein Leuchtturm. Bezeichnung auf den Wimpeln: "PE" und "Paul Emil" Das Schiff wurde laut Bielbuch 1863 von Christian Lorenz Bock aus Eichenholz für drei Kieler Auftraggeber gebaut, erster Kapitän war R. Raahauge. Der Name eines weiteren Kapitäns ist später auf dem Bild eingetrangen worden: "Alfred Jensen 1906". Kapitäne und Reeder gaben seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert Poträts ihrer Schiffe bei ausgebildeten Künstlern oder Amateurmalern in Auftrag, bevor sie schließlich von der Fotografie abgelöst wurden. Großer Wert wurde auf die korrekte Darstellung der technischen Details einschließlich der Takelage gelegt. Charakteristisch für "Kapitänsbilder" ist eine akkurat-naturalistische Schiffsdarstellung meist in Seitenansicht, wobei das Schiff voll in das Bild gesetzt ist, vor einem bekannten Küstenstreifen, im heimatlichen oder fremden Hafen. Der Name des Schiffes sowie Eigentümer oder der Name des Kapitäns werden in einem Schriftband unter der Darstellung genannt.

Inventory Number: Fö 35