Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

FOEN HAND-HAARTROCKNER

Object type:Foen
extended object type:Bakelit Foen - Luftdusche - Hair dryer - Sèche chevaux
Creator:Sanitas
Place of creation:unbekannt
Date:2. Viertel 20. Jahrhundert
Measures:H: 24 cm, B: 21 cm, T: 14 cm
Material:Bakelit (Gehäuse)
Holz (Griff)
Textilien (Kabel)
Porzellan (Stecker und Schalter)
Metall (Schraubverbindungen)
Technique:gegossen
gedrechselt
lackiert
gewebt
geschraubt
montiert
Die Frisöre haben in den Vorkriegsjahren gern mit Hand-Haartrocknern (Foen'en) aus BAKELIT gearbeitet. Richtig in Mode kam die "Luftdusche" in den 1920er Jahren. Der Bubikopf erforderte ein gleichzeitiges Trocknen der Haare und Formen der Frisur. Fast ein Jahrhundert später lässt sich der Haartrockner aus unserem Alltag nicht wegdenken. Die rotbraune Farbe des Bakelit ist den Foenen häufig beigemischt worden. Die hellen Flecken rufen die Beimischungen hervor: Sägespäne oder Textilfasern. Sie minderten das Sprengen des Gehäuses bei Fall. Dieses Gerät erhält den E-Anschluss durch einen hohlen Holzgriff. - Der Kunststoff BAKELIT wurde in den 1960er Jahren gegen Bruch-sicherere Stoffe ausgetauscht.

Inventory Number: Fr977

Signature: Abbild (vorn: Markenzeichen Foen, VDE im Dreieck und im Porzellanstecker und auf Plakette)

Signature: Schriftzug

Image rights: Herr Zopfs Friseurmuseum