Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Kriegsgefangener

Objektbezeichnung:Handpuppe
erweiterte Objektbezeichnung:Handpuppe
Sachgruppe:Handpuppentheater
Hersteller:Sagert, Gerhard
Ort:Arizona
Datierung:1940er Jahre
Maße:B: 47 cm, L: 59 cm
Material:Baumwolle (Rohbaumwolle)
Technik:genäht
bemalt
Kriegsgefangener, Prisoner of War. Teil eines dreiköpfigen Ensembles mit dem Gerhard Sagert in einem Kriegsgefangenenlager in Arizona USA ab 1945 Vorstellungen gab.

Literatur:
  • Sagert, Gerhard: Vorhang auf fürs Puppenspiel. Hinter den Kulissen einer Handpuppenbühne, Selbstverlag
  • Technau, Silke: "To Wihnachten sinn wi wedder dohus". Puppentheater im Kriegsgefangenenlager Aliceville / Alabama. In: Dorothea Kolland und Puppentheater-Museum Berlin (Hrsg.), Front Puppen Theater, Berlin: Elefanten Press 1997, S. 142 - 151
  • Steinmann, Peter Klaus: Gerhard Sagert. Nachruf. In: Verband Deutsche Puppentheater e.V. (Hrsg.), puppenspielinformation, 77 1997, S. 54

Inventarnummer: 00015-01

Fotograf: Ehlert, Sönke

Abbildungsrechte: Poppenspäler Museum im Schloss vor Husum