Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

(Fröhliche Weihnachten)

Objektbezeichnung:Teller
erweiterte Objektbezeichnung:Weihnachtsteller
Sachgruppe:Wandschmuck
Ess- und Serviergeschirr
Hersteller:
unbekannt
Ort:Deutschland
Thüringen (Vermutung T. Hinrichsen)
Datierung:1900 - 1920
Maße:Gesamt: Höhe: 2,5 cm (*); Durchmesser: 23,8 cm (*)
Material:Porzellan
Technik:glasiert
Umdruck
reliefiert
Sammlung:Keramik / Porzellan / Glas
Flacher Teller mit zwei seitlichen Grifflöchern auf Standring, weißes Porzellan. Rand zwölfpassig leicht gewellt und ohne Fahne leicht hochstehend, innen umlaufend eine Zierlinie und Punktleiste reliefiert. Abbildung in der Mitte des Spiegels: schlafendes Kind (wahrscheinlich Knabe) mit blonden Locken, bekleidet mit weißem Nachthemd, in einem Bett mit Vorhängen am Kopfende. Im rechten Arm hält das Kind einen Stoffbären, auf der Bettdecke sind marschierende Spielzeugsoldaten aufgestellt. Am Fußende des Bettes ein Stuhl, über der Lehne Kleidungsstücke, auf der Sitzfläche ein Paar mit Äpfeln gefüllte Schuhe. Vier Engel bewachen das Kind, einer trägt einen Tannenbaum und eine Lokomotive. Ober- und unterhalb der zentralen Darstellung in goldener Frakturschrift "Fröhliche / Weihnachten". Zum Rand hin im Wechsel Umdruckdekor je 6 mal Rosen und Goldornamente.

Inventarnummer: 1992-578

Signatur: beschriftet Was: Fröhliche Weihnachten

Fotograf: Hegenbarth, Michaela

Abbildungsrechte: SHMH Altonaer Museum


Ikonographie:     Engel (christliche Religion)     Kind     Weihnachten (als kirchlicher Festtag)