Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Jahreszeit Winter

Objektbezeichnung:Grafik
Sachgruppe:Zeichnung / Grafik
Künstler:
Westphal, Friedrich Bernhard
Hersteller:Behrens und Fritz
Datierung:1828
Maße:Papier: H: 44,9 cm, B: 36,7 cm
Material:Papier
Technik:Federlithographie
Das Blatt zeigt eine personifizierte Darstellung der Jahreszeit Winter, gerahmt von einem Rundbogen mit Tierkreiszeichen (Steinbock, Wassermann, Fisch).
Um 1828 brachte der Flensburger Steindruck (Fritz & Behrens) eine Folge der vier Jahreszeiten nach Federumrisszeichnungen von Friedrich Bernhard Westphal heraus. Die Jahreszeiten werden durch menschliche Paare personifiziert, ausgestattet mit verschiedenen Attributen. Jeder Jahreszeit sind die entsprechenden Tierkreiszeichen zugeordnet. Vervollständigt wurde die Folge mit einem je einem Gedicht zu jeder Jahreszeit. Selten für die Flensburger Steindruckerei ist die Wahl der Technik der Federumrisslithographie, dies lag aber wohl an den Vorlagen und deren spätklassizistischen Manier.
In der Landesbibliothek ist dieses Blatt eine Rückseite von einer Ansicht von Barmstedt (siehe Barmstedt 3-1).

Literatur:
  • Müller, Jutta: Johann Friedrich Fritz. Anfänge der Lithographie in Schleswig-Holstein : mit einem Katalog seiner Werke (=Schriften der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek, 14), Heide: Boyens & Co., 1992

Inventarnummer: Barmstedt 3-2

Signatur: bezeichnet (u. r.: Flensb. Steindr. 1828.)

Abbildungsrechte: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung Landesgeschichtliche Sammlung


Ikonographie:     Winter     allegorische Darstellungen (Natura)