Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Bildnis von Henriette (1806-1858), Prinzessin von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

Objektbezeichnung:Grafik
erweiterte Objektbezeichnung:Lithographie nach Gemälde
Sachgruppe:Zeichnung / Grafik
Künstler:
Hartmann, Carl
Künstler:
Fortling, Christian Edvard
Hersteller:Flamand, L. J.
Datierung:um 1850
Maße:Papier: H: 55 cm, B: 36 cm
Bildmaße: H: 25,9 cm, B: 19,9 cm
Material:Papier (auf Papier)
Technik:Lithographie
Henriette, Prinzessin von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg,
geborene Gräfin von Danneskiold-Samsøe,
geb. 9.5.1806 in Gisselfeld (Seeland), gest. 15.9.1858 in Paris.
Vermählt am 17.9.1829 mit Friedrich, Prinz von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg (1800-1865; "Prinz von Noer").
(1 Henriette Prinzessin von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg).

Literatur:
  • Historische Landeshalle für Schleswig-Holstein (Hrsg.): Katalog der Portraitsammlung mit kurzen Biographien. Gruppenbilder, Kiel: A. F. Jensen, 1903
  • Faaborg, N. L.: Danske grafiske Portrætter. Kongehuset, Kopenhagen, 1980
  • Biographisches Lexikon für Schleswig-Holstein und Lübeck (=Band 8), Neumünster: Wachholtz Verlag 1987

Inventarnummer: P4-H-27

Signatur: bezeichnet (u. l.: Carl Hartmann pinx 1845)

Signatur: bezeichnet (u. r.: E. Fortling lith.)

Signatur: betitelt (u. M.: Henriette Prinzessin zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg.)

Signatur: bezeichnet (u. M.: Herausgeg. u. verlegt von L. I. Flamand.)

Abbildungsrechte: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung Landesgeschichtliche Sammlung


Ikonographie:     halbfiguriges Porträt