Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Kunstmaler Wischke

Objektbezeichnung:Fotos
erweiterte Objektbezeichnung:Trauerhaus Künstler W.L.Wischke
Sachgruppe:Brauch und Fest
Tod und Begräbnis
Künstler:Wischke, Wilhelm Ludwig
Ort:Danzig-Langfuhr
Datierung:1928
Maße:
Papier: H: 23 cm, B: 28 cm
Material:Papier
Karton
Technik:Fotografie
Das Foto zeigt den Trauerschmuck für den Kunstmaler Wilhelm Ludwig Wischke vermutlich im Haus seiner Familie, Robert Reinickweg 20, Langfuhr. Ein weiteres Foto ist vermutlich im Krematorium am St.-Michaels-Weg aufgenommen worden, wo Wischke am 10.8.28 eingeäschert und beigesetzt worden ist. Der Kunstmaler W. L.Wischke wurde am 21.12.1869 in Müncheberg i.d. Mark geboren und verstarb am 7. August 1928 in Danzig. Seine Werke wurden in einer "Gedächtnis-Ausstellung für den Kunstmaler Wilhelm Ludwig Wischke in der Kunstkammer zu Danzig, Jopengasse 65, vom 8. August bis 30. August 1929" gezeigt.

Inventarnummer: 2682

Abbildungsrechte: Museum HAUS HANSESTADT DANZIG


Ikonographie:     
Gesellschaft / Zivilisation / Kultur
     
Familie / Abstammung
     
Begräbnisriten / Totenkult
     
Trauerbräuche