Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

FAHNENSTOCK-PLAKETTE AUS SILBER

Objektbezeichnung:Plakette
erweiterte Objektbezeichnung:Fahnenstock-Plakette
Sachgruppe:Zunftgerät <Frisör>
Hersteller:unbekannt
Ort:Hamburg
Datierung:1912
Maße:H: 4,5 cm, B: 3,3 cm
Material:Silber
Technik:gestanzt
graviert
gestochen
Eine kleine Innung in der großen Stadt Hamburg wurde 1897 gegründet. Die namenlose Innung feierte am 15.04.1912 ihr 25jähriges Stiftungsfest. Die Festausschussmitglieder H. Hartmann, H. Mader und F. Hennings stifteten zu diesem Tage eine Fahne (?) mit diesem Schild aus Silber. Die Form entspricht einem wappenähnlichen Schild. Die kleine Innung löste sich im Großverbund Friseurinnung Hamburg auf, die Plakette hat überlebt.

Inventarnummer: Zu2

Signatur: Schriftzug (vorn: Z. 25jähr. Stiftungsfeste gew. V. Festausschuss H. Hartmann, H. Mader, F. Hennings; 15.04.12)

Abbildungsrechte: Herr Zopfs Friseurmuseum