Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

"Panzerschiffe in Kiellinie"

Object type:Gemälde
Artist:
Bohrdt, Hans
Date:1907
Measures:580 mm x 840 mm
Technique:Aquarell
Das Bild zeigt in Kiellinie operierende Panzerschiffe. Angeführt wird der Verband von der Panzerfregatte "Deutschland". Das 1904 auf der Germaniawerft in Kiel gebaute Linienschiff diente ab 1906 Admiral Prinz Heinrich, dem neuen Chef der Aktiven Schlachtflotte, als Flaggschiff. 1907 wurden Verbands- und Geschwader- sowie taktische Übungen in der Nordsee durchgeführt, die Hans Bohrdt in seiner Tempera-Zeichnung festhält. Das Bild verdeutlicht den Anspruch des wilhelminischen Kaiserreiches auf einen "Platz an der Sonne", der Deutschland den ihm gebührenden Anteil am Welthandel und den außereuropäischen Kolonien sichern sollte. Erreicht werden sollte dieses Ziel mit Hilfe der kaiserlichen Marine, deren Schiffe auf allen Weltmeeren kreuzten. Das Bild dokumentiert auf eindrucksvolle Weise das "deutsche Seemachtstreben".

Inventory Number: 1/1978