Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Die Riesenkoppe (Wielka Góra)

Objektbezeichnung:Diorama (Bildwerk)
erweiterte Objektbezeichnung:Moosdiorama
Sachgruppe:Kunsthandwerk/Kunstgewerbe
Souvenirs
Hersteller:
Gebr. A.C. Dantschours
Künstler:
Mattis, Carl
Ort:Polen Glatz
Datierung:Mitte 19. Jahrhundert
Maße:Gesamt: Höhe: 41 cm; Breite: 53 cm; Tiefe: 3,5 cm
Teil (ohne Rahmen): Höhe: 36 cm; Breite: 48 cm
Material:Papier
Moos
Technik:Assemblage
Stil:Kunst des 19. Jhdt./Frühe Moderne
Sammlung:Modelle / Dioramen / Installationen
Die Schneekoppe wurde bis Mitte des 19. Jahrhunderts auch "Riesenkoppe" genannt. Mit 1602 m ist sie die höchste Erhebung der Sudeten. Vermutlich nach einer Lithographie von Carl Mattis, Schmiedeberg. Titel in Versalbuchstaben auf grauem Untergrund.

Literatur:
  • Dioramen. 3D-Schaubilder des 19. Jahrhunderts aus Schlesien und Böhmen (Hamburg), Hamburg 2005. (Seite: 132)

Inventarnummer: 2007-301

Signatur: keine Signatur

Signatur: unsigniert Wo: A.C. Dantschours zugeschrieben

Fotograf: Michaela_Hegenbarth

Abbildungsrechte: SHMH Altonaer Museum


Ikonographie:     Berge, Gebirge